Was ist aktuell los im TV-Schönwald ?

 

Anstehende Termine und Veranstaltungen

 

Berichte über aktuelle Ereignisse

30.04.2019 19.00 Uhr Besenbrennen TV-Platz
26.05.2019 09.30 Uhr Schöiwaler Radldooch TV-Platz

Der Vorstand des TV Schönwald wünscht allen Ehrenmitgliedern, Mitgliedern und Freunden des TV frohe Ostern

12.04.2019 Vorstandswechsel beim TV

Stefan Rapp einstimmig zum Vorstand gewählt

Werner Richter mit stehendem Applaus verabschiedet

Unser Vorstand Werner Richter, wie man ihn seit Jahrzehnten im Turnverein kennt:

  • Als Leistungsturner der es bis zu bayerischen und deutschen Meisterschaften schaffte
  • als Chef und Organisator bei unzähligen Veranstaltungen,
  • als herausragenden Sportler,
  • als genialen Handwerker, der im Turnerheim jeden Nagel und jede Schraube persönlich kennt.

2008 übernahm er das Vorstandsamt von seinem verstorbenen Vorgänger Gisbert Stich und leitete die Geschicke des TV 11 Jahre. Werner Richter wird sich aber nicht komplett vom TV zurückziehen, sondern wird weiterhin im Wirtschaftsausschuß mitarbeiten und will seinen Nachfolger auf jede nur erdenkliche Art unterstützen.

Er übergibt jetzt einen aktiven und gut organiserten Verein an seinen Nachfolger Stefan Rapp.

 

Stefan Rapp ist 50 Jahre alt und schon lange im Turnverein als Handballtrainer für die Herrenmannschaft und für Kindermannschaften zuständig. Seine Ehefrau Doreen ist bei Badminton und in Gymnastikstunden aktiv und seine beiden Kinder als Handballer und Leichtathlethen.

 

 

Werner Richter wurde mit langem, stehenden Applaus verabschiedet. Bürgermeister Klaus Jaschke und alle anwesenden Mitglieder gratulierten Stefan Rapp zur einstimmigen Wahl ins neue Amt, wünschten viel Erfolg und sagten ihre Unterstützung zu.

 

Zu den letzten Aufgaben des scheidenden Vorstandes gehörte es, den 7-köpfigen Vergnügungsausschuß und den 2. Kassier Hartmut Lochschmidt zu verabschieden. Werner Richter sprach allen seinen herzlichen Dank aus, sie waren alle gut 30 Jahre im Amt.

 

Zu den ersten Amtshandlungen des neuen Vorstandes gehörte es dann, von Michael Miedl ein Spende über 500.-- E für die Jugendarbeit entgegen zu nehmen.

06.04.2019  Schnuppertraining der Tanzsportabteilung

Am Samstag, 06.04.2019 war es soweit: die Tanzsportler sind mit dem Schnuppertraining in die neue Saison gestartet. Zwischen einigen von unseren Tänzern und Tänzerinnen haben sich viele neue Tanzbegeisterte gemischt, die mit viel Freude und Elan die TV-Halle unsicher machten. Und wir sind der Meinung alle haben unser Stationenprogramm super absolviert.

Ein Highlight war natürlich der Auftritt unseres amtierenden Deutschen-Vizemeister-Tanzpaares Luise und Nilo.

Ab Montag starten wir direkt mit den regulären Trainings. Wer zum Schnuppertraining leider nicht kommen konnte, ist natürlich herzlich eingeladen, einfach am Training vorbei zu schauen.

Wir freuen uns auf euch alle.

04. April 2019  Start Nordic Walking

Mit der Umstellung auf die Sommerzeit startet auch die Nordic-Walking-Gruppe Saison. Immer Dienstags und Donnerstags wird unter Leitung von Ulrike Jaretzke-Stich und Dieter Schertel ca. 1 Stunde gelaufen.

Treffen: 18.oo Uhr am Wanderparkplatz in der Buchbacher Straße, erstmals am Donnerstag, 04. April 2019. Ab Mai wird der Start auf 18.30 Uhr verlegt.

Die Damen-Nordic-Walkerinnen unter Leitung von Wilma Rentsch sind grundsätzlich das ganze Jahr über unterwegs. Start ist hier immer Montags um 09.00 Uhr, ebenfalls am Wanderparkplatz.

Die Teilnahme ist ganz einfach: Mit Walking Stecken und in Sportkleidung zum Treffpunkt kommen und mitlaufen.

Der TV und seine Übungsleiter laden herzlich  ein.

Turnerheimgaststätte ab 01.04.2019 zu verpachten

Die traditionsreiche und gemütliche Gaststätte „Turnerheim“ ist ab 01.04.2019 neu zu verpachten. Die Gaststätte verfügt über ca. 35 Sitzplätze, einen großen Tresen, Nebenraum im 1. Stock mit ca. 30 Plätzen, Küche, Terrasse und Vorratsräume. An das Gebäude angebaut ist der Turnerheim-Saal, in dem die Sportstunden abgehalten werden und der bei ca. 3 Veranstaltungen im Jahr zu bewirtschaften ist.

Die Gaststätte liegt zentral im Ort, nur etwa 100 m von der neu gestalteten Ortsmitte entfernt. Die Fassade des Turnerheims wurde 2015 total renoviert und erhielt im Fassadenwettbewerb der Stadt den 1. Preis. Die Toiletten und der Eingangsbereich wurden 2017/18 renoviert.

 

In der Gaststätte sollen sich alle Gäste, Sportler nach dem Sport, Stammtische und Schafkopfrunden wohl fühlen. Sonntagsessen und Brotzeiten oder kleine Gerichte während der Woche sollten auf der Speisekarte stehen.

 

Auf Wunsch kann eine Pächterwohnung mit ca. 70 qm über der Gaststätte zur Verfügung gestellt werden. Die Miete würde 150.-- € betragen.

 

Die Pacht für die Gaststätte beträgt 350.-- € monatlich, hinzu kommen die üblichen Nebenkosten z.B. für Energie. Die Kaution beträgt 3 Monatsmieten.

 

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden/mailen Sie uns bitte aussagekräftige Informationen (Lebenslauf, bisherige gastronomische Erfahrungen) zu. Für Fragen oder eine Terminvereinbarung steht Werner Richter (Tel. 0163/9058731) gerne zur Verfügung.